Calliptamus siciliae

Monnerat C., Thorens P., Walter T. & Gonseth Y., 2007, Rote Liste der Heuschrecken der Schweiz, Umwelt-Vollzug 7 (19), pp. 1-62: 26

publication ID

10.5281/zenodo.270238

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/038CB57C-FFE1-123C-758F-FD65FC5B43DD

treatment provided by

Plazi

scientific name

Calliptamus siciliae
status

 

Calliptamus siciliae 

kommt im Südtessin vor, wo sie verschiedene thermophile Lebensräume mit lückiger Vegetation besiedelt, wie Steinbrüche, Rebberge und lückige Rasen. Sie wurde an allen bisherigen Tessiner Fundorten wiedergefunden, zudem wurden auch mehrere neue Standorte entdeckt. Die Tessiner Populationen scheinen also trotz ihrer grossen Sensibilität gegenüber Verbuschung stabil zu bleiben.