Cremastogaster buchneri subsp. biimpressa, Forel (Atopogyne)

Mayr, G., 1895, Afrikanische Formiciden., Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien 10, pp. 124-154: 139

publication ID

4387

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/5AD592DA-B785-82A8-1E76-1B847850E759

treatment provided by

Christiana

scientific name

Cremastogaster buchneri subsp. biimpressa
status

nov. subsp.

Subspec. biimpressa  HNS  nov. subsp.

Arbeiter. Laenge 4 — 5 Mm. Dunkelbraun, Fuehlerkeule und Abdomen schmutzig rothgelb, letzteres nach hinten allmaelig mehr und mehr gebraeunt. Der Fuehlerschaft glatt und glaenzend, mit zerstreuten haartragenden Punkten, die Groesse der Geisseiglieder wie bei der Stammform. Der stark ausgerandete Hinterkopf in der Mitte mit zwei linienfoermigen Laengseindruecken.

Drei Exemplare aus der Gegend des Kuiluflusses (noerdlich der Muendung des Congo) von Dr. Staudinger erhalten.