Cremastogaster Sewelli Forel, subsp. Marnoi, Forel (Atopogyne)

Forel, A., 1907, Ameisen von Madagaskar, den Comoren und Ostafrika., Ameisen von Madagaskar, den Comoren und Ostafrika (Reise in Ostafrika in den Jahren 1903 - 1905 mitteln der Hermann und Elise geb. Heckmann Wentzel-Stiftung ausgeführt von Professor Dr. Alfred Voeltzkow. Wissenschaftliche Ergebnisse 2 (2)), pp. 75-92: 79

publication ID

http://doi.org/ 10.5281/zenodo.11539

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/5B33C03A-C552-6E81-36FB-853A3AF31DDA

treatment provided by

Christiana

scientific name

Cremastogaster Sewelli Forel, subsp. Marnoi
status

 

Cremastogaster Sewelli Forel, subsp. Marnoi   HNS   Mayr.

Fundnotiz: Andranohinaly (SW. Madagaskar).

Obwohl diese Form auf Exemplare aus dem Sudan von Mayr aufgestellt wurde, kann ich keinen wesentlichen Unterschied finden. Daraus duerfte sich ergeben, dass Mayr recht hatte, den Marnoi   HNS   dem Sewelli   HNS   aus Madagaskar unterzuordnen. Die Sache ist immerhin auffaellig.