Tarsonemus floricolus,

Willmann, C., 1952, Die Milbenfauna der Nordseeinsel Wangerooge, Veröffentlichungen des Instituts für Meeresforschung Bremerhaven 1, pp. 139-186: 154

publication ID

ORI11037

publication LSID

lsid:zoobank.org:pub:1CD7624C-FC8F-4DD0-AA34-762D8FFB6267

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/CB0BC342-27C1-7F6D-4C5C-F1C9794158CF

treatment provided by

Thomas

scientific name

Tarsonemus floricolus
status

 

45. Tarsonemus floricolus  Can. & Fanz.

Fundort: Heide, westlich des Friedhofes , ein Männchen 17. IV. 50.GoogleMaps 

Da die Männchen leichter zu unterscheiden sind als die Weibchen, glaube ich, daß die Bestimmung richtig sein wird.

Bisher nur aus Italien und aus Amerika (aus einem Warmhaus) bekannt. Möglicherweise durch einen Zugvogel verschleppt. Neu für die deutsche Fauna.