Zercon spatulatus C. L. Koch,

Willmann, C., 1952, Die Milbenfauna der Nordseeinsel Wangerooge, Veröffentlichungen des Instituts für Meeresforschung Bremerhaven 1, pp. 139-186: 150

publication ID

ORI11037

publication LSID

lsid:zoobank.org:pub:1CD7624C-FC8F-4DD0-AA34-762D8FFB6267

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/F756000C-6FF7-2286-32E3-6E42DCEE9FA0

treatment provided by

Thomas

scientific name

Zercon spatulatus C. L. Koch
status

 

38. Zercon spatulatus C. L. Koch  .

Fundorte: Altes Anspülicht von Winterhochfluten, 18. VI. 49.GoogleMaps  - Aussengroden im Osten, Quellerregion , 23. VIII. 49.GoogleMaps 

Von C. L. Koch aus der Umgegend von Regensburg beschrieben, von Sellnick (1944) genauer charakterisiert, über die weitere Verbreitung ist nichts bekannt.